Engel für einen Tag: Mitmachprojekte für den 9. Freiwilligentag gesucht

23. April 2013 | Soziales | Keine Kommentare

Am 14. September findet in Halle (Saale) der 9. Freiwilligentag statt. Die Vorbereitungen haben begonnen. Nun sind interessante Projektideen gesucht, um den Tag mit Leben zu füllen. Die Veranstalter des Freiwilligentags laden Vereine und Organisationen herzlich ein, sich mit Mitmach-Projekten und Aktionen am 8. Freiwilligentag zu beteiligen.

Ab sofort können Projekte für den Freiwilligentag eingereicht werden, teilt die Freiwilligen-Agentur mit. Das können ganz unterschiedliche Aktionen sein, die in Kitas, Schulen oder Vereinen umgesetzt werden. So können Freiwillige an diesem Tag beispielsweise Geräte reparieren, einen Verkehrsparcours auf dem Kita- oder Hortgelände anlegen, Sportgeräte instand setzen, ein Baumhaus bauen, Senioren bei einem Ausflug begleiten, Ufer bereinigen, mit Kindern basteln und vieles mehr. Die Freiwilligentags-Projekte sollten an einem Tag zu schaffen sein. „Wichtig ist, dass sich die Freiwilligen willkommen fühlen und am Ende des Tages ein Erfolg der Aktion sichtbar ist“, so Sulamith Fenkl-Ebert, die den Tag mit ihrem Team organisiert.

Der 9. Freiwilligentag ist eine Gemeinschaftsaktion der Freiwilligen-Agentur Halle, der Liga der Freien Wohlfahrtspflege, des Evangelischen Kirchenkreises, dem Lokalen Bündnis für Familie und dem Technischen Hilfswerk.

Weiterführender Link:
Anmeldebogen

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben