Corona-Zahlen für Sachsen-Anhalt: 681 infiziert, 323 genesen, 11 tot.

3. April 2020 | Soziales | 1 Kommentar

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen in Sachsen-Anhalt ist auf 861 Fälle gestiegen (Stand 10:49 Uhr)

Aktuell ergibt sich folgende Lage in den Landkreisen:

LK Altmarkkreis Salzwedel: 17

LK Anhalt Bitterfeld: 38

LK Börde 61 (+1)

LK Burgenlandkreis 41 (+ 7)

LK Harz 68, 1 Todesfall

LK Jerichower Land: 20

LK Mansfeld-Südharz 27 (+ 3), 1 Todesfall

LK Saalekreis 77 (+1) 1 Todesfall

LK Salzlandkreis 46 8+2)

LK Stendal 62, 2 Todesfälle

LK Wittenberg 100 (+3) 1 Todesfall

SK Dessau 23 (+2), 1 Todesfall

SK Halle: 194 (+ 4), 3 Todesfälle

SK Magdeburg 87, 1 Todesfall

Gesamtergebnis:

861 Infizierte (+23), 11 Todesfälle.

85 Personen werden im Krankenhaus behandelt. Nach Schätzungen sind bisher 323 Personen wieder genesen. Angaben zur Genesung sind nicht meldepflichtig. Den Schätzungen liegt eine Formel zugrunde, in der leichte und schwere Krankheitsverläufe mit unterschiedlichen Genesungszeiten berücksichtigt werden.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben