Rezensionen

Aus dem Büchermahlstrom gefischt: Jana Ruth und die Märchenspinnerei · 0 14. August 2018

Im Bann der zertanzten Schuhe

Die Autorin Janna Ruth ist uns bereits im März dieses Jahres bei der Buchmesse über den Weg gelaufen. Sie erhielt dort den Phantastikpreis SERAPH in der Kategorie „Bester
weiterlesen
„Halle/Saale gestern 2019“ · 0 12. August 2018

Wandkalender mit historischen Stadtansichten

Bereits seit 1993 ist Halle in der beliebten Kalenderserie „Städtekalender“ vertreten, die jedes Jahr mit historischen Ansichten ein Stück Heimatgeschichte von fast siebzig deutschen Städten dokumentiert. Der 2019-Kalender
weiterlesen
Für die private Familienforschung · 0 8. August 2018

Reprint-Ausgaben „Hallescher Adreßbücher“

Ein Adressbuch ist ein privat, geschäftlich oder dienstlich geführtes oder aber ein öffentlich publiziertes Adressverzeichnis von Einzelpersonen, Behörden, Institutionen und Unternehmen. Historische Adressbücher, Einwohnerverzeichnisse, Bürgerbücher usw. sind somit
weiterlesen
Neue Reprint-Ausgabe · 0 31. Juli 2018

„Die Hallesche Heide“

Der Verlag Rockstuhl hat die Reprint-Ausgaben von Siegmar Baron von Schultze-Galléra (1865-1945) fortgesetzt. Nun mit dem Titel „Die Hallesche Heide“, der zwei Veröffentlichungen des halleschen Heimatforschers vereint. Zum
weiterlesen
„Der Name der Rose“ · 0 31. Juli 2018

Carpe noctem – Nutze die Nacht!

Ordensregeln des Heiligen Benedikt von Nursia, Kapitel 4: Vor allem: Gott, den Herrn, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit ganzer Kraft. Ebenso: Den Nächsten lieben
weiterlesen
Regionalgeschichte auf über 100 Seiten · 0 20. Juli 2018

Heimat-Jahrbuch Saalekreis 2018

Der 24. Band der Reihe „Heimat Jahrbuch Saalekreis 2018“ ist fertig. Die offizielle Übergabe des Buches erfolgt in diesem Jahr in Bad Dürrenberg am 23.07.2018 an Hartmut Handschak,
weiterlesen
Weltmusik vom Feinsten im nt · 0 14. Juli 2018

Duo FJARILL weckt Schmetterlinge im Bauch

Ein e-Piano, eine Violine und 2 schlicht scharlachrot gekleidete Musikerinnen – mehr bedurfte es nicht, um das erwartungsvolle Publikum in Hof des nt in Halle am Freitag in
weiterlesen
mdv-Neuerscheinung „Rot wie Blut, weiß wie Schnee ..." · 2 20. Juni 2018

„Der Hallesche FC in 40 Porträts“

Am gestrigen Dienstagnachmittag stellte der HFC seine neue Mannschaft vor, erstmals auf dem Marktplatz. Pünktlich zu diesem Fußball-Ereignis war im Mitteldeutschen Verlag nicht das Märchenbuch sondern das Sachbuch
weiterlesen
Schlaglicht ins Mittelalter: Der Teppich von Bayeux von Pierre Bouet und Francois Neveaux · 0 15. Juni 2018

Mit Odo, Wilhelm und Robert am Tisch sitzen

Mittelalter? Das ist eine Zeit, die seit 200 Jahren in Deutschland (und auch anderswo) fortwährend romantisiert wird. Dieses „gefühlte Mittelalter“ wird fortgesetzt durch Romane, (Hollywood-) Filme, Mittelalterspektakel und
weiterlesen
Dokumentation neuer Perspektiven im Musiktheater · 0 24. Mai 2018

Hallesche Raumbühne HETEROTOPIA jetzt als Bildband

Für viel Aufsehen sorgte in Halles Oper die Installation der Raumbühne HETEROTOPIA. Weg von der klassischen Guckkasten-Bühne schufen Sebastian Hannak und Florian Lutz eine komplett begehbare Musiktheaterstadt. Die
weiterlesen
Begegnung und Auseinandersetzung mit einer unheilbaren Krankheit · 0 16. Mai 2018

„Hey, Mr. Parkinson“ zu Gast im nt

Die Diagnose Parkinson (Schüttellähmung) trifft bei uns jedes Jahr fast 20.000 Menschen, verändert, belastet, ja zerstört das bisherige Leben. Konflikte, Verzweiflung, Trotz erfassen den Erkrankten, drohen Besitz von
weiterlesen
Eine Criminale-Autorin mit zwei Genusskrimis · 0 4. Mai 2018

Mord mit Schokolade und Kaffee

Heute wollten wir auf der Criminale Klaudia Zotzmann-Koch treffen, aber im ganzen Mordgetümmel sind wir aneinander vorbei gelaufen. Schade! Für ein Gespräch gibt es bestimmt noch einmal eine
weiterlesen
Schultze-Galléra-Reprint · 0 16. April 2018

Abschlussband der „Topographie der Stadt Halle“

Nach den beiden ersten Bänden soll auch der Abschlussband der dreibändigen Reprint-Ausgabe der „Topographie der Stadt Halle“ von Siegmar von Schultze-Galléra kurz vorgestellt werden. Dieser Band der „Häuser-
weiterlesen
Kiel und die deutsche Revolution 1918 erscheint am 30. April 2018 · 1 13. April 2018

Die Stunde der Matrosen

Vor 100 Jahren war der Aufstand der Matrosen der Anfang vom Ende des Ersten Weltkrieges. Das Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum erinnert mit einer großen Sonderausstellung an das Ereignis
weiterlesen
Neuerscheinung aus dem Hasenverlag · 3 8. April 2018

Vom Fischerdorf nach Sexy Kröllwitz

Kröllwitz ist einer der ältesten und zugleich schönsten Stadtteile von Halle. Das Doppelheft (Heft 35/36) der Reihe „Mitteldeutsche kulturhistorische Hefte“ des Hasenverlags widmet sich ausschließlich Kröllwitz, das durch
weiterlesen
Weiterer Schultze-Galléra-Reprint · 0 4. April 2018

Band 2: Topographie der Stadt Halle

In Band 1 seiner „Topographie der Stadt Halle“ widmete sich der Regionalforscher Siegmar Baron von Schultze-Galléra der „Häuser- und Strassen-Geschichte“ der Altstadt. Im zweiten Band (ein Doppelband) ging
weiterlesen
Buchpräsentation im Schloss Teutschenthal · 1 3. April 2018

„Carl Wentzel und sein Agrarunternehmen“

Am Donnerstag, den 5. April 2018, um 18.00 Uhr präsentiert der Hasenverlag im Schloss Teutschenthal mit einer Lesung seine Neuerscheinung „Aufstieg und Fall“. Der Eintritt ist frei. In
weiterlesen