Bild-Text-Band “HALLE Momente”

10. November 2019 | Rezensionen | Keine Kommentare

Der Mitteldeutsche Verlag wurde auf der Frankfurter Buchmesse mit dem „Deutschen Verlagspreis“ ausgezeichnet und präsentierte in den letzten Wochen auch einige regionale Neuerscheinungen, die hier demnächst vorgestellt werden sollen. (Der Bildband über die „Straße der Romanik“ hatte bereits vor einigen Tagen seine „hallespektrum- Premiere“.)

Halle hat viele interessante Fotomotive zu bieten, sei es die historische Altstadt oder die Landschaft entlang der Saale. Der gebürtige Hallenser Conrad Schumann (Student der Biowissenschaften an der MLU) hat zahlreiche Fotostreifzüge durch die Saalestadt unternommen. Seine reiche fotografische „Ausbeute“ ist nun unter „HALLE Momente“ im Mitteldeutschen Verlag erschienen.

Ob Saaleufer, Universitätsgebäude, Weihnachtsmarkt, Halle-Neustadt, Dölauer Heide, Cafés und Musikkneipen … für Schumann alles hallesche Momente, die es einzufangen galt. Es sind – sicher gewollt – keine Hochglanzfotos sondern interessante Schnappschüsse, die aber doch teilweise eine Bildbearbeitung (Schattenaufhellung oder Ausschnittbeschränkungen) vertragen hätten.

Katrin Rux, seit 2006 in Halle, hat ebenfalls zahlreiche Streifzüge durch die Stadt meist mit dem Fahrrad unternommen und dabei ihre Eindrücke und Gedanken in kurzen einfühlsamen Texten (z.B. eine Mondscheinfahrt auf der Saale) festgehalten. Sie unterteilen die Fotomomente auch in einige thematische Kapitel.

Conrad Schumann / Katrin Rux: „HALLE Momente“, Mitteldeutscher Verlag Halle 2019, 16,00 €, 128 S., ISBN 978-3-96311-221-8

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben