Schlusslicht: Schlechte Noten für Haseloff bei Forsa-Umfrage

15. Juli 2015 | Politik | 5 Kommentare

54 Prozent aller Sachsen-Anhalter sind mit der Arbeit von Ministerpräsident Reiner Haseloff unzufrieden. Das geht aus einer neuen Forsa-Umfrage für das Magazin „Stern“ hervor. Nur 38 Prozent zeigen sich zufrieden mit der Arbeit. Damit landet Haseloff unter allen Landeschefs Deutschlands auf dem letzten Platz.

Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) landet mit 68 Prozent Zufriedenheit auf dem ersten Platz. Platz 2 geht an Winfried Kretschmann (Grüne) aus Baden-Württemberg. Dort sind 65 Prozent der Befragten mit seiner Arbeit zufrieden.

Weiterführender Link: Artikel im Stern

Print Friendly, PDF & Email
5 Kommentare

Kommentar schreiben