Grüne Stadtratsfraktion in Halle künftig von Frauen regiert

10. Dezember 2013 | Politik | 4 Kommentare

Die Stadtratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN wird künftig von zwei Frauen an der Spitze geleitet. Dr. Inés Brock wurde auf der gestrigen Fraktionssitzung einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt wurde. Der bisherige Fraktionsvorsitzende Dietmar Weihrich hatte nicht erneut zur turnusmäßig anstehenden Wahl kandidiert.

Dietmar Weihrich dazu: „ Die Entscheidung zum Verzicht auf die Kandidatur ist mir nicht leicht gefallen, denn ich habe das Amt des Vorsitzenden einer so erfolgreichen Fraktion gerne wahrgenommen und danke den Mitgliedern für ihre Unterstützung. Der in Zusammenhang mit meinem Mandat als Landtagsabgeordneter und Sprecher der Fraktion für Umwelt- und Naturschutz sowie Verkehrspolitik stehende zeitliche Aufwand lässt sich jedoch leider immer wieder nur sehr schwer mit den Aufgaben eines Fraktionsvorsitzenden vereinbaren, so dass ein Wechsel an unserer Fraktionsspitze notwendig war.“

Als Stellvertreterin von Dr. Inés Brock wurde Elisabeth Krausbeck ebenfalls einstimmig gewählt. Weihrich war erst seit knapp einem Jahr Fraktionsvorsitzender. Zuvor hatte Oliver Paulsen diesen Posten inne, der dann in die Stadtverwaltung ins Büro von Oberbürgermeister Bernd Wiegand wechselt.

Print Friendly, PDF & Email
4 Kommentare

Kommentar schreiben