Stadtwerke Halle ermöglichen kostenfreien Eintritt in die Moritzburg

28. Januar 2016 | Kultur | Keine Kommentare

An vier ausgewählten Tagen ermöglichen die Stadtwerke Halle in diesem Jahr kostenfreien Eintritt in das Kunstmuseum Moritzburg. An den „Stadtwerke-Tagen“ am 2. Februar, 3. Mai, 2. August und 8. November sind sowohl die Dauer- als auch die Sonderausstellungen kostenlos zugänglich.

Offiziell werden diese vier Tage „Stadtwerke-Tage“ genannt. Die Stadtwerke Halle übernehmen nicht nur wirtschaftliche Verantwortung, sondern engagieren sich mit viel Herzblut für Kultur, Sport, Wissenschaft und Bildung – ergänzt durch eine Vielzahl von Aktivitäten, die das Alltagsleben in der Saalestadt angenehmer machen und etwas dazu beitragen, dass sich die Hallenser wohl fühlen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben