Stadtmuseum: Sponsoren sollen bei Dauerausstellung helfen

6. August 2015 | Kultur | Keine Kommentare

Die Stadt Halle (Saale) setzt bei der Erweiterung der Dauerausstellung im Stadtmuseum auf Sponsoren und Drittmittel. Etwa 810.000 Euro sind nach Angaben der Stadtverwaltung nötig. Gerade einmal 50.000 Euro Eigenanteil sind im Haushaltsplan für 2017 eingestellt

Derzeit läuft die Planungsphase für Teil 2 der Dauerausstellung, die unter dem Motto „Entdecke Halle“ im November 2017 eröffnen soll. Fördermittelanträge will die Stadt für die Realisierung unter anderem beim Land, der Bundeskulturstiftung, dem Fond Stadtmuseum in Bewegung und der Ostdeutschen Sparkassenstiftung stellen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben