Stadtmuseum: Preiserhöhung zum 60. Geburtstag

4. Dezember 2013 | Kultur | Keine Kommentare

Im kommenden Jahr wird das Stadtmuseum in Halle (Saale) 60 Jahre alt. Und pünktlich zum Jubiläum werden die Preise angehoben.

Auch das Stadtmuseum macht mit

Auf Antrag der CDU-Fraktion hat der Finanzausschuss eine Erhöhung beschlossen. Mindestens 4 Euro soll der Eintritt künftig kosten, bislang sind es 3.10 Euro. „Die Eintrittspreise für das Stadtmuseum sind seit der Euroeinführung nicht mehr erhöht worden, die Angebote des Museums haben sich mit zwei neuen Dauerausstellungen wesentlich erweitert und das Museum an Attraktivität gewonnen hat“, heißt es im Antrag der Christdemokraten.

„Wir haben angefangen, eine neue Satzung zu erarbeiten“, so Kulturdezernentin Judith Marquardt. Noch vor Weihnachten sollen die Entwürfe in die Geschäftsbereiche gehen. Im Februar solle dann die Beratung in den Stadtratsgremien anstehen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben