Stadtmuseum Halle: Brandschutztreppe kommt

7. November 2012 | Kultur | Keine Kommentare

Mit einem halben Jahr Verspätung neigen sich die Bauarbeiten am Christian-Wolff-Haus des Stadtmuseums in Halle (Saale) dem Ende. Am Donnerstagmittag soll der Aufbau der notwendigen tonnenschweren Brandschutztreppe erfolgen.

Das Christian-Wolff-Haus des Stadtmuseums war in den vergangenen Monaten geschlossen, um eine erforderliche brandschutztechnische Sanierung durchzuführen, die in den nächsten Tagen erfolgreich abgeschlossen wird.

Gleichzeitig wurde innerhalb der Landesinitiative Sachsen-Anhalt und das 18. Jahrhundert dieDauerausstellung „Geselligkeit und die Freyheit zu philosophieren“ entwickelt, welche durch den Schirmherrn der Initiative, Ministerpräsident Dr. Haseloff am 26. November 2012 eröffnet wird. Damit erfolgt gleichzeitig die Wiedereröffnung des Stadtmuseums. Bis die neue Dauerausstellung im Druckereigebäude im Hof erfolg, wird des dagegen noch bis zum Frühjahr 2013 dauern.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben