Pädagogenforum in der Oper Halle

20. Oktober 2014 | Kultur | 3 Kommentare

Am Mittwoch, den 22. Oktober laden die TheaterpädagogInnen der Bühnen Halle zu einer weiteren Fortbildungsveranstaltung ein, die sich an Lehrkräfte, PädagogInnen und ErzieherInnen in Kindertagesstätten, Grundschulen, Horten und Förderschulen richtet.

Die Veranstaltung findet von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr im Operncafé statt. Die TeilnehmerInnen erhalten einen Ausblick auf die künstlerischen Vorhaben der Bühnen Halle bis zum Sommer 2015. U.a. bietet die Oper während der Fortbildung die Möglichkeit, eine Probe für die Kinderoper „Brundibár“ zu besuchen. MusikerInnen der Staatskapelle stellen sich und die Schülerkonzerte musikalisch vor. Die TeilnehmerInnen erfahren mehr zu den besonderen Inszenierungen für junges Publikum des Puppentheaters und auch des Schauspiels.

Die Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt. Angemeldete Lehrkräfte erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldungen unter: Melanie.Peter@buehnen-halle.de und Tel. 0345-5110-531

Print Friendly, PDF & Email
3 Kommentare

Kommentar schreiben