Galeriegespräch mit Jochen Ehmke im Stadtmuseum Halle

18. Februar 2015 | Kultur | Keine Kommentare

Das Stadtmuseum Halle zeigt noch bis zum 1. März 2015 die Fotoausstellung von Jochen Ehmke „FREI SCHAFFEND SELBST STÄNDIG“. In eindrücklichen Porträts entwirft Ehmke ein authentisches Bild von mittelständischen Unternehmern und Gewerbetreibenden der Saalestadt.
stadtmuseum
Am 19. Februar 2015, um 17:00 Uhr findet ein Galeriegespräch mit Jochen Ehmke statt. Die Besucher haben die Möglichkeit die Ausstellung zu besichtigen und ihre Fragen persönlich an den Künstler zu richten.

Der Mitteldeutsche Verlag hat ein Buch zu dieser Porträtserie herausgegeben, das im Museumsshop erworben werden kann. Es besteht an diesem Abend die Möglichkeit, sich das Buch von Jochen Ehmke signieren zu lassen.

Im Anschluss an den Rundgang durch die Fotoschau bietet das Stadtmuseum einen Gang in die Dauerausstellung „Entdecke Halle!“ an. Anhand der ausgestellten Objekte wird ein Einblick in die Handwerk- und Gewerbegeschichte Halles gegeben.

Zu dieser Sonderveranstaltung wird ein Unkostenbeitrag von 3,00 Euro (ermäßigt 2,00 Euro) erhoben.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben