Burg-Jahresausstellung erstmals verlängert zu sehen

23. Juli 2013 | Kultur | Keine Kommentare

Mit großem Besucherandrang bei strahlendem Sommerwetter fand am Wochenende die Jahresausstellung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle statt.

Erstmals in diesem Jahr werden Teile der Jahresausstellung auch über das Wochenende hinaus an folgenden Orten zu sehen sein:

Diplome der Kunst (IV)
f2 – Halle für Kunst – Fährstraße 2
Ausstellung bis 4. August geöffnet
Öffnungszeiten ab 22. Juli:
Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa + So 11 – 16 Uhr

Diplome der Kunst (I)
Volkspark – Schleifweg 8 a
Ausstellung bis 28. Juli geöffnet
Öffnungszeiten ab 22. Juli:
Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa + So 11 – 16 Uhr

Abschlussarbeiten aus den Fachbereichen Kunst und Design der BURG
Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt – Neuwerk 11
Ausstellung bis 11. August geöffnet
Öffnungszeiten ab 22. Juli:
Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa + So 11 – 16 Uhr

Campus Design – Neubau am Designhaus Halle – Ernst-König-Straße 2
Masterprojekte aus den Design-Studiengängen, Ausstellung bis 28. Juli geöffnet
Öffnungszeiten ab 22. Juli: Mo – Fr 14 – 19 Uhr, Sa + So 11 – 16 Uhr

Für diese Ausstellungen bietet die Hochschule ein besonderes Programm zur Kunstvermittlung an:

20., 21. und 28. Juli sowie am 4. und 11. August, jeweils 14 Uhr
Führungen durch die Ausstellung mit Abschlussarbeiten aus den Fachbereichen Kunst und Design in den Ausstellungsräumen der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt

27. Juli, 12 Uhr, geführter Rundgang durch alle Ausstellungen mit Abschlussarbeiten aus den Fachbereichen Kunst und Design; Beginn der Führung in der Galerie f2 – Halle für Kunst

27. Juli, 18 Uhr, „The Winner is …?“, Künstlergespräch mit den Preisträgern des Kunstpreises der Stiftung der Saalesparkasse 2013 in den Ausstellungsräumen der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt.

Der Besuch der Ausstellungen und die Teilnahme am Kunstvermittlungsprogramm sind kostenfrei.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben