Evangelische Grundschule: Verein sammelt Spenden

10. Februar 2013 | Bildung und Wissenschaft | Keine Kommentare

Im Sommer 2014 soll in Halle (Saale) eine evangelische Grundschule an den Start gehen. Der Schulförderverein sammelt nun Spenden, um den Unterrichtsstart zu gewährleisten.

100.000 Euro sind nötig, um den Brandschutz in dem Gebäude der Berufsbildenden Schulen III in Heide-Nord herzustellen. Die Hälfte davon hat der Schulförderverein schon in der Kasse. Auch Böden und sanitäre Einrichtungen sollen saniert werden. Zum Schuljahr 2013/14 wird die Außenstelle der Berufsschule geschlossen, das Gebäude im Grasnelkenweg geht dann an die Evangelische Schulstiftung in Mitteldeutschland als Träger.

100 Euro Schulgeld müssen Eltern berappen, damit ihre Kinder die Ganztagsschule besuchen können.

Spenden gehen an:
Empfänger: Evangelischer Schulförderverein Halle e.V.
Kontonummer: 1570564010
Bankleitzahl: 35060190 (Bank für Kirche und Diakonie eG)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben