Zeugen nach Unfall an Röpziger Brücke gesucht

1. November 2012 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am 30.10.2012 ereignete sich gegen 10.30 Uhr in Röpzig, an der dortigen Fleischerei ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. Als ein blauer PKW ausparkte, wurde eine Radlerin übersehen und es kam zur Kollision. Während die 75-Jährige stürzte und sich Prellungen an den Knien zuzog, verließ der/die Unfallverursacher/-in pflichtwidrig den Unfallort in unbekannte Richtung.
Die Polizei bittet Zeugen, welche Angaben zum Unfallhergang bzw. zu dem flüchtigen Fahrzeug geben können, sich unter der Telefonnummer (0345) 224-6392 oder -6295 zu melden.

Print Friendly, PDF & Email
Tags:

Kommentar schreiben