Weihnachtsbaum im Treppenhaus angezündet

3. Januar 2016 | Blaulicht | Keine Kommentare

Ein Deko-Weihnachtsbaum brannte am Samstag gegen 17.00 Uhr im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der südlichen Innenstadt. Personen kamen nicht zu Schaden. Das Feuer beschädigte einen Türrahmen, außerdem ist das Treppenhaus stark verrußt. Ein 41Jähriger Tatverdächtiger wurde ermittelt und vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben