Verletzte bei Unfall im Böllberger Weg

19. Januar 2015 | Blaulicht | 1 Kommentar

Gegen 16:10 Uhr ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde.unfall bölli
Der Fahrer eines Opels befuhr die Max-Lademann-Straße und wollte nach links auf den Böllberger Weg einbiegen. Hierbei übersah der 50-Jährige die von links kommende Fahrerin eines Suzukis. Aufgrund des Zusammenstoßes waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit. Die 54-Jährige Suzukifahrerin erlitt einen Schock und wurde zur weiteren medizinischen Versorgung in ein städtisches Krankenhaus gebracht.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben