Unter Drogen durch Teutschenthal

1. November 2012 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am 31.10.2012 gegen 16:20 Uhr kontrollierten die Beamten in Teutschenthal, Friedrich-Henze-Straße, einen 24jährigen Suzuki-Fahrer Dieser führte sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Drogen. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde am 31.10.12 gg. 14:35 Uhr ein Pkw VW festgestellt, an welchem die Dienstsiegel am Kennzeichen fehlten. Der Pkw wurde angehalten und kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der 24jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der PKW VW war bereits seit Januar 2012 abgemeldet und die vorhandenen Kennzeichen wurden nicht für dieses Fahrzeug ausgegeben. Bei einer Überprü-fung auf Fahrtüchtigkeit wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Einwirkung von Drogen stand.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben