Unfall mit Polizeiauto an der Vogelweide – Sieben Verletzte

9. Januar 2013 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr kam es an der Vogelweide in Halle (Saale) zu einem Verkehrsunfall. Ein Mannschaftsbus der Polizei kippte kurz nach der Kreuzung in Richtung Damaschkestraße auf die Seite, nachdem er zuvor vor einem Mercedes gerammt wurde. Ein Beamter wurde dabei schwer verletzt. Er erlitt Schnittverletzungen. Sechs Beamte kamen mit leichten Blessuren davon.

Der Polizeibus war gerade mit Sondersignal auf dem Weg nach Krumpa zu einer Bombenentschärfung.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben