Tödlicher Unfall in Halle-Queis

22. April 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

In einem Gewerbegebiet am Rande von Halle (Starpark, Halle Ost) nahe der BAB14 kam es in der Orionstraße Dienstag gegen 18.40 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW Audi stieß aus bisher ungeklärter Ursache mit vermutlich hoher Geschwindigkeit gegen eine Betonbegrenzung. Der Fahrer war im Fahrzeug eingeklemmt und konnte nur noch tot geborgen werden. Seine Identität ist noch ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben