Polizeinachrichten vom 7. Oktober 2019

7. Oktober 2019 | Blaulicht | Keine Kommentare

Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

 

Gegen 11:57 Uhr ereignete sich im Bereich der Delitzscher Straße in Halle (Saale) ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin. Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen beachtete der Fahrer des PKW nicht die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin. Die Radfahrerin zog sich Verletzungen zu und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern zum jetzigen Zeitpunkt an.

 

 

LKW’s aufgebrochen

 

Heute Morgen, gegen 05.30 Uhr, brachen drei unbekannte Täter im Bereich der Neustädter Passage in Halle (Saale) zwei geparkte LKW auf und durchsuchten die Innenräume der Fahrerkabinen.

Durch die Kriminaltechnik wurden Spuren gesichert. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Nach Angaben eines Zeugen können die Tatverdächtigen wie folgt beschrieben werden:

  • männlich
  • dunkle Bekleidung mit Kapuze.

 

Die Polizei sucht nach Personen die die Tat beobachtet haben oder die Angaben zur Identität und/ oder dem Aufenthaltsort der unbekannten Täter machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben