Polizeinachrichten vom 30. September 2022

30. September 2022 | Blaulicht | Keine Kommentare

Brand PKW

Halle (Saale) – Im Bereich der Kardinal-Albrecht-Straße kam es gegen 01.00 Uhr zu einem Brand an einem geparkten PKW. Polizeikräfte konnten das Feuer löschen. Der an dem Auto entstandene Schaden kann noch nicht beziffert werden. Wie es zu dem Brand kam, ist Gegenstand der laufenden Brandursachenermittlung.

Keller in Mehrfamilienhaus aufgebrochen

Halle (Saale) – Heute Morgen wurde bekannt, dass Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus in der Ernst-Eckstein-Straße vier Keller aufgebrochen haben. Es gibt noch keinen Überblick darüber, was alles entwendet wurde. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

 Verkehrsunfall mit verletzter Person

 Halle (Saale) – Gegen 09:00 Uhr ereignete sich im Bereich Messestraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW‘s. Eine Person wurde dabei verletzt und durch den Rettungsdienst in ein städtisches Krankenhaus gebracht. Zur Unfallursache wird ermittelt

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben