Polizeimeldung vom 23. Juni 2024: verdeckter Exhibitionismus in der Straßenbahn

24. Juni 2024 | Blaulicht | Keine Kommentare

Erregung öffentlichen Ärgernisses in der Tram

Am Samstag, gegen 20.45 Uhr, kam es in der Straßenbahnlinie 7 in Fahrtrichtung Büschdorf zu einem Vorfall, der nun polizeiliche Ermittlungen nach sich zieht. Eine 26-Jährige saß in einer der vorderen Sitzgruppen, als sie bemerkte, dass ein noch Unbekannter ihr gegenüber auf der anderen Seite des Ganges saß und sie anstarrte, währenddessen er sich am bedeckten Geschlechtsteil hantierte. Der Mann, beschrieben als dunkelhaarig und mit einem dunkelorangfarbenen T-Shirt und weitgeschnittener Hose bekleidet, setzte sein Verhalten fort, bis die junge Frau die Straßenbahn unverzüglich verließ. Der unbekannte Täter fuhr indes weiter. Die Kripo ermittelt nun und wertet die Videoaufzeichnungen aus der Straßenbahn aus, um den Täter zu identifizieren.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben