Polizeiberichte vom 18. August 2021

18. August 2021 | Blaulicht | Keine Kommentare

PKW entwendet

Unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum der letzten Nacht einen im Bereich Straße der Republik in Halle (Saale) abgestellten PKW Nissan NAVARA. Der Wert des Fahrzeuges wurde durch den Eigentümer im mittleren fünfstelligen Eurobereich angegeben. Das Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen hierzu aufgenommen.

Versuchter Raub / Täter gestellt

 Am heutigen Tag kam es gegen 08:20 Uhr zu einer versuchten Raubstraftat im Bereich Ludwig-Wucherer-Straße in Halle (Saale). Ein 19-jähriger Mann versuchte beim Vorbeigehen an einem 49-jährigen Mann, dessen Geldbörse aus der Hand zu entreißen. Der Geschädigte konnte dies unterbinden und auf seine Situation aufmerksam machen. Mehrere Zeugen eilten dem 49-Jährigen zu Hilfe. Durch weiter hinzugeeilte Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Stadt Halle (Saale) konnte schließlich der Beschuldigte festgehalten und nachfolgend an die hinzugezogene Polizei übergeben werden. Der 19-Jährige wurde vorläufig festgenommen und zur Durchführung weiterer polizeilicher Maßnahmen zum hiesigen Polizeirevier verbracht. Der Kriminaldienst des Polizeirevier Halle (Saale) hat die Ermittlungen aufgenommen, welche zum jetzigen Zeitpunkt andauern.

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben