Polizei sucht Straßenbahnräuber

29. November 2021 | Blaulicht | Keine Kommentare

Öffentlichkeitsfahndung

Das Polizeirevier Halle (Saale) ermittelt gegen bislang namentlich unbekannte männliche Personen nach einem gemeinschaftlichen Raub.

Die unbekannten Täter wirkten am 28.08.2021 im Zeitraum 22:50 Uhr bis 23:00 Uhr in der Straßenbahnlinie 95 zwischen den Haltestellenbereichen Am Steintor und Endhaltestelle Trotha in Halle (Saale) mit Gewalt auf den Geschädigten ein und entwendeten diesen eine Portemonnaie mit circa 200 € Bargeld, der Krankenversicherungskarte und dessen Mütze.

Die Aufnahmen der Videoüberwachung der Straßenbahn wurden gesichert. Das Amtsgericht Halle (Saale) hat nun die Veröffentlichung der Fotos der Überwachungskamera per Beschluss angeordnet.

Die Polizei sucht nach Personen, die Angaben zur Identität und/oder dem Aufenthaltsort der unbekannten Täter machen können. Diese werden gebeten, sich unter (0345) 224 2000 bei der Polizei in Halle (Saale) zu melden.

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben