Pizzabote in Halle-Neustadt ausgeraubt

4. September 2015 | Blaulicht | 4 Kommentare

Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr ist in der Steinbeckstraße in Halle-Neustadt ein Pizzabote überfallen worden.

Laut Polizei hatten dem 23-Jährigen drei maskierte Männer aufgelauert. Zunächst entrissen sie ihm die Tasche mit drei Pizzen. Anschließend forderten sie auch die Herausgabe von Portemonnaie und Handy. Mit ihrer Beute flüchteten die Unbekannten in Richtung Hemingwaystraße.

Print Friendly, PDF & Email
4 Kommentare

Kommentar schreiben