Mit Waffe bedroht

30. November 2012 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am Freitagmorgen gegen 4.45 Uhr ist in der Kattowitzer Straße im Süden von Halle (Saale) ein 22jähriger mit einer Schreckschusswaffe bedroht worden. Tatverdächtig ist ein 20jähriger, der auch einen Schuss abgegeben haben soll. Zuvor war er in den Plattenbau eingedrungen. Der Mann stand unter Alkoholeinfluss (2 Promille) und wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben