Mercedes-Heckscheibe am Riveufer eingeschlagen

21. September 2012 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am Riveufer in Halle (Saale) ist am Donnerstagnachmittag zwischen 17.15 und 17.45 Uhr die Heckscheibe eines Mercedes eingeschlagen worden. Die 27jährige Besitzerin war ganz in der Nähe und eilte zu ihrem Auto, als sie die Alarmanlage hörte. Dort sah sie dann die Bescherung: aus dem Auto wurde ihre Handtasche samt Bargeld und Schlüssel gestohlen.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben