Mann in eigener Wohnung überfallen

11. November 2012 | Blaulicht | 1 Kommentar

Ein 20jähriger Hallenser wurde gestern früh gegen 08:30 Uhr in seiner Wohnung ausgeraubt. Nach dessen Schilderungen brach ein ihm Unbekannter durch die Wohnungseingangstür ein, drohte ihm Gewalt an und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Der Täter entnahm schließlich aus einer Geldbörse fünfzig Euro und verschwand damit.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben