Mann entblößt sich in der Südstadt an Kindereinrichtung

24. Januar 2014 | Blaulicht | 1 Kommentar

In der Südstadt hat sich offenbar ein Mann an einer Kindereinrichtung entblößt. Zugetragen haben soll sich dies bereits am vergangenen Freitag.

Wie Polizeisprecherin Anja Koppsieker sagte, hätten drei Kinder den Vorfall bemerkt und dies ihren Erziehern mitgeteilt. Die Leitung des Kinderparks in der Wiener Straße hat daraufhin die Polizei informiert.

Was der Mann genau gemacht hat, sei unklar. „Möglicherweise hat er auch nur seine Notdurft verrichtet“, so Koppsieker. Eine genaue Personenbeschreibung liege nicht vor. Polizisten in der Gegend seien aber sensibilisiert.

Print Friendly, PDF & Email
Ein Kommentar

Kommentar schreiben