Mann randaliert in Restaurant und beschädigt Streifenwagen

20. Dezember 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

Ein 42jähriger Mann wurde am Sonntagmorgen in der Messestraße in Halle durch die Polizei gestellt, nachdem er einen Außenspiegel und ein Rücklicht eines Streifenwagens mutwillig beschädigt hatte und versuchte zu flüchten. Zuvor hatte der Mann einen Platzverweis durch die Beamten erhalten, nachdem er in einem Restaurant randaliert hatte.
Die Höhe des Sachschadens an dem Streifenwagen steht noch nicht fest.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben