Mann bei Selbstmordversuch an der Berliner Brücke schwer verletzt

14. Juni 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am Sonntagabend ist ein Mann von der Berliner Brücke in Halle (Saale) gesprungen. Dabei verletzte er sich schwer.
berlinerbrücke
Während der Rettungsmaßnahmen war die Brücke für Autos, Straßenbahnen und Fußgänger von 19.15 Uhr bis etwa 20.30 Uhr gesperrt. Auch der Eisenbahnverkehr war betroffen

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben