Jugendliche beschädigen Schaufenster

19. August 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

Ein Anwohner beobachtete gestern gegen 23:00 Uhr drei Jugendliche, welche die Uranusstraße entlang liefen, gegen abgeparkte PKW schlugen und sich in Richtung Trothaer Straße entfernten. Ein weiterer Anrufer teilte im gleichen Zeitraum mit, dass drei Jugendliche die Fensterscheiben eines Supermarktes in der Nähe beschädigten und ebenfalls in Richtung Trothaer Straße flüchteten. In der Trothaer Straße konnten Polizeibeamte drei Jugendliche feststellen, welche bei Erblicken der Polizei sofort flüchteten. Kurz später konnten die Personen jedoch gestellt werden. Die Beschreibung passte auf die drei Tatverdächtigen. Bei diesen handelt es sich um zwei 19-Jährige (2,19 Promille und 1,42 Promille) und einen 16-Jährigen, welcher als vermisst gemeldet war.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben