Handyräuber in Halle-Neustadt

19. Juli 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

Ein 39jähriger Mann wurde am Freitagabend, gegen 23.30 Uhr, in der Harzgeroder Straße in Halle durch unbekannte Täter überfallen. Der Mann schaute auf sein Handy, als er einen Schlag in den Rücken erhielt und das Handy verlor. Die Unbekannten hoben das verlorene Handy auf und entfernten sich in unbekannte Richtung.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben