Große Auseinandersetzung unter Rumänen im Südpark

3. Februar 2016 | Blaulicht | 9 Kommentare

In der Mendelssohn-Bartholdy-Straße im Südpark in Halle-Neustadt kam es am Mittwochabend zu einer Auseinandersetzung unter mehreren rumänischen Staatsbürgern. Laut Polizei sollen etwa 15 Personen daran beteiligt gewesen sein.

Neben dem lautstarken Streit kam es dabei auch zu Tätlichkeiten. Dabei wurden zwei Mädchen im Alter von 12 und 17 Jahren leicht verletzt. Daneben flog auch Geschirr aus einem Fenster, ein Auto wurde dabei beschädigt. Die Polizei war mit sieben Streifenwagen im Einsatz. Worum es bei dem Streit ging ist noch unklar. Die Polizei muss erst einen Dolmetscher organisieren.

Print Friendly, PDF & Email
9 Kommentare

Kommentar schreiben