Graffiti-Schmierer in der Berliner Straße erwischt

11. November 2013 | Blaulicht | Keine Kommentare

In der Berliner Straße ist ein Graffiti-Schmierer gestellt worden. ein Taxifahrer hatte Sonntagmorgen gegen 4 Uhr beobachtet, wie drei Personen eine Mauer beschmierten. Als die alarmierte Polizei wenige Minuten später eintraf, rannten die Personen in verschiedene Richtungen. Ein 23-Jährige wurde aber geschnappt. Er erhielt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. An der Mauer wurde ein sechs mal zwei Meter großes Graffiti in schwarz und silber festgestellt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben