Geldkassetten bei Einbruch beim Tierschutz-Verein gestohlen

19. Februar 2014 | Blaulicht | 2 Kommentare

In der Zeit zwischen gestern Abend 19:00 Uhr und heute Morgen 07:45 Uhr drangen Unbekannte in die Geschäftsräume des Tierschutzes Halle e.V. ein. Über eine Hintertür verschafften sich der oder die Täter Zutritt zum Objekt. Nach erstem Überblick wurden aus einem Schrank in einem Büroraum zwei Geldkassetten mit Bargeld entwendet. Durch die Kriminalpolizei wurden die Ermittlungen aufgenommen. Täterhinweise liegen nicht vor.

Print Friendly, PDF & Email
2 Kommentare

Kommentar schreiben