Fahrradreifen zerstochen

26. November 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

In der Nacht vom 24. zum 25. November sind vor einem Wohnhaus in der Kardinal- Albrecht- Straße die Reifen von mehreren Fahrrädern zerstochen worden. Ein 29-jähriger Mann melde-te gestern Nachmittag die Beschädigungen am Hinterrad seines Fahrrades. Insgesamt wur-den sieben Fahrräder beschädigt. Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben