Ertappter Dieb schlägt um sich

21. September 2012 | Blaulicht | Keine Kommentare

Gestern Vormittag gegen 9:00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter aus einem Baumarkt in der Döckritzer Straße in Trotha Arbeitshandschuhe sowie eine Batterie und verließ anschließend das Geschäft ohne zu zahlen. Er wurde von einem Detektiv verfolgt und konnte zunächst an der Araltankstelle in der Magdeburger Chaussee festgehalten werden. Dort schlug er aber um sich und ergriff die Flucht in Richtung Brachwitzer Straße.

Der unbekannte Täter kann wie folgt beschrieben werden: männlich, Glatze, schwarzes T-Shirt mit weißem Bruststreifen. Bei Hinweisen zum Geschehen oder zum Täter wenden Sie sich bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 224-6295.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben