Einbruch in Hotel Bergschänke in Halle-Nietleben

23. Februar 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

In der Nacht hat es einen Einbruch in das Hotel „Bergschänke“ in der Heidestraße in Halle-Nietleben gegeben. Die Eigentümerin hatte Hebelspuren und ein offenes Fenster bemerkt, deshalb die Polizei gerufen. In den Räumlichkeiten wurden eine Holzschiebetür und eine Jalousie zur Küche aufgehebelt, anschließend die Tür ins Lager. Entwendet wurde aber offenbar nichts. Die Polizei setzte einen Fährtenhund, allerdings ohne Erfolg.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben