Drogendealer in der Innenstadt geschnappt

4. Januar 2016 | Blaulicht | Keine Kommentare

In der halleschen Innenstadt ist am Sonntagabend ein Drogendealer geschnappt worden. Polizisten hatten das Auto des Mannes in der Schulstraße kontrolliert, weil Kennzeichen fehlten. Dabei entdeckten sie 70 Gramm Kokain sowie mehrere tausend Euro Bargeld. Gegen den 37-jährigen wird jetzt wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Print Friendly, PDF & Email
Tags:

Kommentar schreiben