Brand im Südpark: Sperrmüll im Hausflur angezündet

31. August 2014 | Blaulicht | Keine Kommentare

Am Samstagabend kam es im Südpark in Halle-Neustadt zu einem Brand. Im Hausflur eines Plattenbaus in der Mendelssohn-Bartholdy-Straße stand Sperrmüll in Flammen. Die Möbelstücke wurden völlig zerstört. Zudem wurde der Hausflur durch Rußablagerungen erhebliche in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde ersten Erkenntnissen zufolge niemand. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben