Autospiegel und Kellerfenster beschädigt

3. Juli 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

Ein Zeuge beobachtete gestern gegen 21:00 Uhr zwei männliche Personen, welche in der Schlosserstraße in Streit gerieten. Anschließend fuhr einer der Männer mit seinem Fahrrad in Richtung Roßbachstraße davon, der Andere trat in der Schlosserstraße mehrere Autospiegel ab und schlug ein Kellerfenster ein. Polizeibeamte konnten den Täter vor Ort nicht mehr fassen. Der Fahrradfahrer konnte jedoch noch in der Roßbachstraße angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest bei dem 31-Jährigen ergab einen Wert von 3,53 Promille. Dieser gab auch die Identität des Sachbeschädigers bekannt. Hierbei handelt es sich um einen 27-Jährigen aus Halle.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben