Ausländerfeindliche Attacke in hallescher Straßenbahn: Afrikaner mit Messer bedroht

25. Juni 2015 | Blaulicht | Keine Kommentare

In einer Straßenbahn der Linie 2 kam es am Dienstagabend zu einer ausländerfeindlichen Attacke. Darüber berichtet Noel Kabore vom Ausländerbeirat auf seiner Facebook-Seite, zeigt dazu ein entsprechendes Video. Demnach wurde der Mann aus Mali beschimpft und mit einem Messer bedroht. Mehrere Fahrgäste wurden Zeugen, eingegriffen hat niemand. Kabore spricht sich für einen Sicherheitsdienst in den Straßenbahnen aus.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben