Angeblicher Selbstmörder auf Berliner Brücke

18. Oktober 2012 | Blaulicht | Keine Kommentare

Ein angeblicher Selbstmörder hat am Donnerstagabend die Rettungskräfte in Halle (Saale) in Atem gehalten. Angeblich wolle sich eine Person von der Berliner Brücke stürzen, war der Rettungsleitstelle gemeldet worden. Trotz ausgiebiger Suche konnte keine Person gefunden werden, der Sachverhalt hat sich nicht bestätigt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben