Identitäre Angreifer in der Nacht

2. März 2019 | Kurznachrichten | Keine Kommentare

Wie Herr Hacken von “HallegegenRechts” bei Twitter vermeldete, gab es in der Nacht wieder von Personen aus dem Haus der „Identitären“ in Halle, Adam-Kuckhoff-Straße 16, einen Angriff auf Passanten. Danach wurden drei Betroffene von mehreren Gewalttätern u.a. mit Reizgas angegriffen. Die Polizei führte 5 Personen als tatverdächtig ab. Im Haus fand anscheinend eine Fastnachtsveranstaltung statt.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar schreiben