Bild der Woche

Pflanze der Woche, 9.-15. Mai 2022 · 3 9. Mai 2022

Verwirrendes asiatisches Stangenwurzelobst

Weitgereist gelangte sie im Mittelalter zu uns, die Barbarenwurzel. So lautet, übersetzt, ihr lateinischer Name. Im Deutschen wurde er derart verstümmelt, dass am Ende nur ein großes Blabla
weiterlesen
Pflanze der Woche - 2.-8. Mai 2022 · 2 2. Mai 2022

Prähistorisches Würzkraut auf der Ziegelwiese

Als Würzkraut wird unsere Ratepflanze offenbar von den allabendlichen Grillfreunden auf der Ziegelwiese nicht verwendet. Dabei könnte die dort wachsende Pflanze mit ihrem knoblauchartigen Aroma so manchen Salat
weiterlesen
Pflanze der Woche, 25. April - 1. Mai 2022 · 2 25. April 2022

Auf Forschungsfahrt durch die Wilde Saale

Den schwierigsten Teil der Fahrt hatte die Forschungsfregatte  „Narziss&Talipan“ bereits hinter sich gelassen, die berühmten und gefährlichen Stromschnellen am Kap Sandanger. Kapitän war erleichtert, nun brüllte er in
weiterlesen
Pflanze der Woche, 18. -24. April · 2 19. April 2022

Zum Verdacht schöpfen ungeeignet

Die Blattform unseres krautigen Doldenblütlers erinnerte Linné offenbar an Meister Lampe. Der würde wahrscheinlich über die phantasievolle Beschreibung sagen: „Mein Name ist Hase. Ich weiß von nichts.“  Vorsichtshalber
weiterlesen
Pflanze der Woche, 11. -17. April · 2 11. April 2022

Deutsche Starrsucht und Russenspeise

Es ist Frühling, hohl klingt der Gesang der Lerchen am Himmel, doch den Dichter zu Lobeshymen anspornend: unsere Pflanze breitet gerade jetzt blühende Teppiche in den Wäldern aus,
weiterlesen
Pflanze der Woche · 4 4. April 2022

Seltenes Natternzungengewächs

Der kleinen Pflanze wurden im Mittelalter heilende und aufbauende Wirkungen sowie mystische Kräfte zugeschrieben. Als Alchemisten sich um die Golderzeugung bemühten, glaubten sie an einen geheimnisvollen Einfluss der
weiterlesen
Pflanze der Woche, 25. März 2022 · 2 28. März 2022

Bilder im Fieberwahn

Vielleicht war es doch keine gute Idee, dachte sie, als sie mit ihrem Liebsten leicht angeschickert durch die Pampa spazierte. Das Zeug, das Heino aus den Schilfwurzeln extrahiert
weiterlesen
Pflanze der Woche, 21-27. März 2022 · 9 21. März 2022

Picassos Vision

Heute geht es um den Baum des Friedens. In Palästina und Griechenland wird er bereits seit Jahrtausenden kultiviert. Olympiasiegern wurde statt Goldmedaillen ein Kranz aus seinen Blättern aufs
weiterlesen
Pflanze der Woche, 4.-20. März 2021 · 3 14. März 2022

Mit Drogen unter der Brücke versumpft

Auf diesem Bild sieht man, wo Elfriede und Heino letztes Wochenende spazieren waren. Heino war ganz begeistert von der langen Eisenbahnbrücke, und Elfriede rief auf einmal: „schau mal,
weiterlesen
Pflanze der Woche, 7. -13. März 2022 · 1 7. März 2022

Butterfly Paradise

Sie hat viele Namen, und einige erinnern daran, dass man der Pflanze magische Eigenschaften zuschrieb. Als Pflanze des Hirsch- und Wettergottes sollte sie Regen fern halten. Andere Namen
weiterlesen
Pflanze der Woche, 28. Februar -6. März 2022 · 4 28. Februar 2022

Schotenbaum an der Bahn

Heino hatte die ganze Nacht durch am Rechner gesessen, parallel dazu lief der Fernseher. Immer wieder brummte das Handy, meldete sich die Facebook-oder Telegrammgruppe mit neuesten Nachrichten zur
weiterlesen
Pflanze der Woche, 21. - 27. Februar 2022 · 1 21. Februar 2022

Alpine Schnapswurzel

Unsere Pflanze ist eine geschützte typische Gebirgspflanze in Mittel- und Südeuropa und bevorzugt sonnige oder halbschattige Standorte wie z.B. Almwiesen. Sie kann stellenweise größere Bestände bilden, weil das
weiterlesen
Parkeisenbahn · 0 13. Februar 2022

Sonniger Eisenbahnspaß für Klein und Groß

  Die Februarsonne nutzten heute viele Hallenser zu einem Spaziergang an der Saale. Besonders beliebt war bei Familien mit Kindern die Parkeisenbahn „Peißnitzexpress“, die heute extra Sonderfahrten durchführte.
weiterlesen
Pflanze der Woche, 7.-13. Februar 2022 · 1 7. Februar 2022

Fliegen- und Hustenkiller

Lange hielt man die glitzernden Tröpfchen auf den Blättchen unserer in Mooren heimischen Pflanze für harmlose Wassertröpfchen. Charles Darwin untersuchte die Lebensweise dieser Pflanze und fand, dass sie
weiterlesen
Pflanze der Woche, 31. Januar - 6. Februar 2022 · 2 31. Januar 2022

Fleischpflanzerl

Sonntags steht unser redaktionstechnischer Assistent Malik Hürliman selbst in der Küche. Es soll Hackbällchen geben, die er morgen  zur Redaktionssitzung mitbringen will. Natürlich fein gewürzt – so mit
weiterlesen
Pflanze der Woche, 24.-30. Januar 2022 · 3 24. Januar 2022

Nicht für die Katz: Blume mit Symbolsprache

Heute suchen wir den Namen einer beliebten Blütenpflanze, deren Name schon Exotisches verspricht. Sie zu schenken hat viel Symbolkraft, denn sie ist sehr schön, duftet betörend, bedarf aber
weiterlesen
0 20. Januar 2022

Pflanze der Woche – Archiv 2016-2021

2021 Betörend duftende Schönheit Engelshaar am Baum oder Teufelsgarn? Knollige Nahrungsmittelergänzung Giftig wie 33 Kilo Spaghetti – Farbiges auf dem Aldiparkplatz Mit Beeren, schwarz wie der Schatten der
weiterlesen
Pflanze der Woche, 17.-23. Januar 2022 · 1 17. Januar 2022

Barbarisch arabische Beeren: برباريس

Die Pflanze dieser Woche hat nichts mit Landstreichern oder Clochards zu tun. Ob sie jedoch mit einem Volksstamm etymologisch zusammen hängen, der in Marokko sogar die Bevölkerungsmehrheit stellt
weiterlesen
Pflanze der Woche, 10.-16. Januar 2022 · 1 10. Januar 2022

Lässt Winde abgehen: Kraut für Frauen

„Schmeckt wie Hustenbonbons“, ist manchmal das etwas abfällige Urteil, wenn jemand erstmals die zu erratende  Kulturpflanze verkostet. Das aus dem Mittelmeerraum stammende Gewächs kann in 3 Varietäten vorkommen
weiterlesen
Pflanze der Woche, 3. -9. Januar 2022 · 1 3. Januar 2022

Wenn es im Homeoffice zu bunt wird….

„Homeoffice“ und Kinder – das passt schlecht zusammen. Davon können nun auch Elfriede und Heino ein Lied von singen. Sie hatte sich Arbeit mit nach Hause genommen –
weiterlesen
Pflanze der Woche, 27. Dezember 2021 - 2. Januar 2022 · 5 27. Dezember 2021

Betörend duftende Schönheit

Sie ist ein Sensibelchen unter den Zimmerpflanzen. Bloß nicht zu viel gießen, aber auch nicht trockenfallen lassen. Kaltes Wasser mag sie auch nicht. Kalkfrei muss es zudem sein.
weiterlesen
Pflanze der Woche, 20.-26. Dezember 2021 · 6 20. Dezember 2021

Engelshaar am Baum oder Teufelsgarn?

Finster liegt die Peißnitz an diesem trüben Dezember abend da, niemand ist zu dieser Zeit noch ausgerechnet auf der einsamen Nordspitze unterwegs.  Niemand? „Schau mal, die Englein haben
weiterlesen