Startseite Foren Halle (Saale) Tag der halleschen Bibliotheken-Schirmherrschaft abgelehnt Beitrag zu: Tag der halleschen Bibliotheken-Schirmherrschaft abgelehnt

#2327

Dieser Einwand ist zwar berechtigt, es soll aber einmal, vielleicht auch einmalig, die Vielfalt der Bibliotheken in Halle gezeigt werden. Ich nenne mal die Bibliothek des IZEA in den Franckeschen Stiftungen, wer kennt schon diese prachtvolle Bibliothek, die der Normalbürger nicht braucht, aber von dessen Steuergeldern sie finanziert wird.