Startseite Foren Halle (Saale) Warum AfD? Antwort auf: Warum AfD?

#466688

Darüber kann ich nicht lachen. Ich weiß nämlich nicht, was das ist.

Ist ja im übertragenen Sinne. Als für Dich verständliches Beispiel sagen wir mal in ihrem Demokratieverständnis beeinträchtigte Menschen wie Wagenknecht und Höcke haben einen Schlagabtausch (im idealfall noch etwas surreales, wie das der andere Putinfreund ist o.ä., also als Vorwurf, nicht lob). Dann würdest Du daneben sitzen und Dich einerseits fragen was zur Hölle gerade los ist und auf der anderen Seite vielleicht etwas darüber amüsiert sein, dass die jeweils den anderen da als Problem sehen.