Startseite Foren Halle (Saale) Wir pflegen die deutsche Sprache

Dieses Thema enthält 139 Antworten und 21 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Elfriede Elfriede vor 3 Tagen, 15 Stunden.

Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 140)
  • Autor
    Beiträge
  • #261727

    Da musst Du Elfrieden mal recht geben: http://www.duden.de/sprachwissen/sprachratgeber/deklination-von-baer

    Kannste mir glauben, ich binde dir da keinen Bär auf.

    #261729

    Wen oder was bindest Du mir da nicht auf? Einen Bär !

    #261735

    Ich liebe Dir, Woooli und Du, Hewi-wi, das können Sie beide glaubt! 🙂

    Dabei wurde ich diesen Wochen gefrugt, ob zwischen mich und Woole einen Hass oder lieben bestehen. Habe ich geantwortet, dass lieben wir beide uns schon 12 Jahren länger un Frau von Woole das schon wissen und dulden. Lieben zurück der Frau auch mir. 🙂

    #261749

    Hattu fertich?

    #263823

    Dem Himmel sei Dank!! Wie soll ich Aggnostikerin es sonst sagen?

    ES GIBT SIE DOCH NOCH! MENSCHEN UNTER UNS, DIE ES AM SONNTAG AUF SICH NEHMEN, DANACH ZU SUCHEN, WIE MAN FEHLERFREIES DEUTSCH SCHREIBT!

    Zur Erklärung: Es handelt sich um das Wort „umfahren“ beim Thema „Runder Tisch…“

    @ Misanthrop: Trotz Deines Namens werde ich Dir stets dankbar sein. Du bist einer derjenigen, die mich an der Realität nicht verzweifeln lassen werden.
    Ehrlich!

    #263825

    @ sazi: Fußweg, Fußweg, Fußweg 🙂

    #263851
    Profilbild von
    Anonym

    Dabei wurde ich diesen Wochen gefrugt

    Gefrägtet, es gibt nämlich gar kein Frugezeichen.

    Annsohnsdehnn fiehlen Tang führ di Pluhmenn.

    #263858

    Agnostikerin, sah ich eben(d), schreibt man (frau-genderschietig) nur mit einem G.Das war ein Tippfehler in der Hektik des Sonntags wegen laufenden Kühlakkuwechsels.

    Ansonsten stelle bitte die Zwetui sofort in die Vase und achte darauf, dass sich kein Tang bildet.( Wie vielleicht in Rio- das Wasser ist da schon grün.Brrr.)

    #263860
    Profilbild von
    Anonym

    So sah auch das Wasser vor über 30 Jahren in der Saline (Freibad) gegen Ende der Saison aus, weil da mehr Pipi als Chlor drin war. Bäh…

    #263864

    Wasser zieht eben immer Schiffe an. Und es macht froh, siehe folgender Slogan:

    Weiße Schiffe- frohe Stunden! (Berlin- die weiße Flotte))

    Und weil wir gerade bei Berlin sind und die Deutschen so eine Vorliebe für die englische Sprache haben, warum wird nicht auch B ö r l i n gesagt? Inkonsequent ist das doch eigentlich!?
    Wird schon noch werden!! 🙂

    #263868
    Profilbild von
    Anonym

    Das macht keinen Sinn.

    #263869

    Ich würde einen Eid darauf ablegen, dass DU die b l ö d s i n n i g e
    Formulierung nicht benutzt!

    #263870
    Profilbild von
    Anonym

    Darum habe ich es fett hervorgehoben und den Lacher am Ende. Es ist wirklich absoluter Blödsinn, kommt aber inzwischen sogar in deutschen Liedtexten vor. Unglaublich…

    #264015

    Von mir war es nur ein Kommentar, ich hab’s schon verstanden.

    Über Sprachpannen kann ich mich sehr amüsieren, über Blödheiten vieler Menschen aber nicht.Fernsehmoderatoren ect. benutzen diese Floskel schon regelmäßig. Bei z.B. : Im März diesen Jahres …durchsticht es mich fast körperlich, genau bei wie/als bei falscher Anwendung.
    Das ist ein weites Feld, die deutsche Sprache,ein nicht endenwollendes
    Beschäftigungsgebiet für mich.
    Was wollt‘ ich jetzt noch sagen?? GENAU!!(kotz) Schön‘ Tag noch! (spuck), da sag‘ ich doch lieber „Carpe diem“! 🙂 🙂

    #266289

    Jetzt geht’s los:

    @ nix idee:
    Merke: Montag, der Montag aber:montags (Kleinschreibung wie bei abends, morgens, mittags)

    @ Einbeck:Du schriebst“ Den Goldhamster braucht man nicht fangen.“ Merke: Wer „brauchen“ ohne „zu“ gebraucht, braucht „brauchen“ nicht zu gebrauchen. Also richtig ist:
    Den Goldhamster braucht man nicht zu fangen.

    Alles lieb gemeint. Bitte, gerne!! 🙂

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 2 Wochen von Profilbild von Elfriede Elfriede.
    #266291

    Heute eine Informationstafel bei der MZ mit dem Titel“Der neue Newsraum!“

    Dazu habe ich die Schn… gehalten.Die merken’s einfach nicht……

    Aber nach den Ausführungen eines Erklärers, der von „macht Sinn“ sprach, bat ich ihn, nach Aufklärung, doch lieber die deutsche Redewendung zu verwenden“ Es ist sinnvoll…“.

    Arme vergewaltigte deutsche Sprache!!!

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 2 Wochen von Profilbild von Elfriede Elfriede.
    #266297

    ”Der neue Newsraum!” oder „Der neue Newsroom!“ ?

    #266332

    Bestimmt newsroom- ich bin eben durch und durch DEUTSCH gepeilt.

    #266341

    Newsroom geht aber leichter von der Zunge, als Neuigkeitsraum.
    Vor allem wäre deutschen Namensfindern „Neuigkeitsraum“ nicht korrekt, es müsste mindestens „Gemeinschaftsneuigkeitsraum“ heißen.

    #266363

    Da Zeitungen sich im Allgemeinen auf Neuigkeiten konzentrieren ( vgl. den Ausspruch: Nichts ist so uninteressant wie die Zeitung von gestern.),kann das beinahe ganz entfallen und wenn nicht, könnte man
    “ das Neueste“ sagen.Der „Raum“ selbst hat die Größe eines Saales, schlicht gesagt,es ist ein Großraumbüro mit x Arbeitsplätzen. Wenn man Anglizismen vermeiden will, findet man schon einen Weg. Ich könnte mir vorstellen, diesen neuen „Raum“ für die Bearbeitung der neuesten Nachrichten meinen Gästen schlicht und einfach so vorzustellen:

    Und dies ist unser neues Großraumbüro für die neuesen Meldungen/ Nachrichten…..
    🙂 zack, neuer Newsroom ist umgangen,
    genau so auch Newsletter. Das Neueste (vom Tage/ der Woche usw.) sagt doch dasselbe!

    #266581

    @ Nachhall:
    Richtig ist im letzten Satz von # 266490:
    Seien Sie Vornild…………, dass Lesen……

    #266583

    Ich fand Vorbild (mit b) sah besser aus. 🙂

    War sicher nur ein Tippfehler. Das „dass“ mit einem s von nachhall vielleicht auch?

    #266587

    Ja, @ Ronny, find’ch ooch,hast Recht.’s nächste Mah bass’ch besser off!

    #267156

    Naja. Manche haben eben so ihr Problem mit der deutschen Rechtsprache. Bestes Beispiel unter „sag’s uns einfach“:

    https://include-st.zfinder.de/266129012?tsaid_p013700=340588920&tsaid_c=00&tsaid_s=01

    Der Darlegende hat durchaus recht mit seinen Vorwürfen, jedoch graust es mich beim Lesen.

    #267470

    Nur kurz einmal die Startseite runter gescrollt….

    falsch: Kulturaussschuß, Baubeschluß, Barfusswandertag.
    richtig: Kulturausschuss, Baubeschluss, Barfußwandertag.

    Die MZ online schrieb gestern über den Abgeordneten Dehn, er wollte den Halbwaisen….. Das Wort Waise ist weiblichen Geschlechts. Dann schrieb sie wie alle und überall von Kitas. Gemeint waren Kindertagesstätten, Plural, wo ist da ein s? Einzahl Kita, Mehrzahl Kita.

    Ich gebe es bald aufs. 🙂
    Vertippt habe ich mich auch dreifachs. 🙂

    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Elfriede Elfriede.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Elfriede Elfriede.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Monate, 1 Woche von Profilbild von Elfriede Elfriede.
Ansicht von 25 Beiträgen - 51 bis 75 (von insgesamt 140)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.